Montag, 22. Mai 2017

Tag 8, in der Ruhe liegt die Kraft!

Ruhetag 
(fast) 0 Kilometer

Nachdem es gestern doch recht ergiebig geregnet hatte, beginnt der Tag heute vielversprechend. leicht Bewölkt bis Heiter, schön.. da kann endlich mal das Zeug trocknen was seit Tagen vor sich hin muckert.

Geduscht bin ich auch.. schön!
Heute ist nicht viel los, das Ben Nevis Besucherzentrum wird aufgesucht, kurz spiel ich auch mit dem Gedanken hoch zu gehen, aber Nachmittag ist wieder Regen angesagt.
So schreib ich Karten und versuche soviele Kalorien in mich reinzupressen wie ich kann, bis der Regen einsetzt. Dann kommt der langweilige Part des Tages, abwettern. Das kann ich ganz gut, in ner Regenpause gehts dann wieder in die Schänke, Nachts solls auföhren mit Regen!
Morgen gehts wieder weiter, dann auf dem West Highland Way nach Süden, da is der Empfang dann wieder schlechter, also keine Sorge wenn ne Weile nichts kommt ;)
Fish & Chips (gestern)
Chickenburger (heute)

Grüße euer gut genährter Bresh

Kommentare:

  1. Burger schaut gut aus und die Pommes ungewürzt^^ ist dem so?

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte letztes Jahr erst mal genug von Fritten :D

    AntwortenLöschen